Das Maximilianmuseum in Moskau!

Freie Reichsstadt Augsburg - Majestätische Jahrhunderte


Вольный имперский город Аугсбург Столетия величия

18. Juni bis 22. September 2009


Nach der erfolgreichen Sonderausstellung
Zarensilber. Augsburger Silber aus dem Kreml
die im vergangenen Jahr fast 90.000 Besucher in das Maximilianmuseum lockte, präsentieren nun die Kunstsammlungen und Museen Augsburg vom 18. Juni bis 22. September 2009 ihre Kunstschätze in Moskau.
Der Titel der großen Sonderausstellung im Kreml lautet
Free Imperial City of Augsburg – Centuries of Majesty

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft der deutschen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und des russischen Präsidenten Dimitri Medwedjew.

Das Maximilianmuseum bestreitet mit mehr als 100 Leihgaben den Großteil dieser Ausstellung: Bronzen von Adriaen de Vries, Gemälde, Prunkuhren und natürlich die besten Beispiele Augsburger Goldschmiedekunst sind für drei Monate glänzende Botschafter Augsburgs in Moskau.

Die Kunstsammlungen und Museen Augsburg danken dem Hauptsponsor der Ausstellung und ihren Förderern Michaela Huth-Dierig, Christian Dierig und Dr. Georg Haindl. Ganz besonderer Dank gilt Augsburgs Ehrenbürger Kurt F. Viermetz.

 

Gehe zu:Maximilianmuseum

Sa, 16. Dezember 2017, Turnusführung Sonderausstellung: Kleine Welten

15 Uhr: Turnusführung durch die Sonderausstellung...

mehr >>>

Gehe zu:Maximilianmuseum

So, 17. Dezember 2017, Turnusführung: Maximilianmuseum

15 Uhr: Turnusführung durch die Dauerausstellung...

mehr >>>