die sammlung neue kunst IV

28. Mai – 29. August 2010

Blick in die Ausstellung: zu sehen sind Arbeiten von Christian Hörl, Felix Droese, Per Kirkeby, Bernd Koberling und Norbert Kiening (v.l.n.r.)


Das H2 präsentiert in Die Sammlung Neue Kunst IV eine Auswahl des Bestandes regionaler, überregionaler und internationaler Gegenwartskunst der Augsburger Kunstsammlungen in einer Neuinszenierung.
Zu sehen sind neben Werken renommierter Augsburger Künstler wie Felix Weinold und Christian Hörl, Neuerwerbungen unter anderem von Per Kirkeby, Benjamin Appel, Michael Baumgartner und Nina Pettinato.

 

Andrea Anatas| Rainer Apfelbaum | Benjamin Appel | Günther Baumann | Michael Baumgartner | Jürgen Brodwolf | Michael Croissant | Walter Dahn | Ugo Dossi | Felix Droese | Jörg Herold | Christian Hörl | Karen Irmer | Magdalena Jetelová | Norbert Kiening | Per Kirkeby | Bernd Koberling | Christofer Kochs | Kotek | Petra Lemmerz | Beate Passow | Leta Peer | Nina Pettinato | Fabrizio Plessi | Stephan Reusse | Natalija Ribovic | Sebastian Walther | Felix Weinold

Vordergrund: Benjamin Appel, Der Sinn der Hütte, 2008
Blick in die Ausstellung die "sammlung neue kunst IV"
rechts: Michael Baumgartner, tim, 2009; links: Felix Weinold, American Portrait, 2000
Vordergrund: Fabrizio Plessi, Lava, 2007

Gehe zu:H2 - Zentrum für Gegenwartskunst

So, 19. November 2017, Turnusführung Sonderausstellung: bilder fragen

11 Uhr: Turnusführung in der Ausstellung "bilder...

mehr >>>

Gehe zu:H2 - Zentrum für Gegenwartskunst

So, 19. November 2017, Turnusführung: Aufruhr in Augsburg

12 Uhr: "Aufruhr in Augsburg", Turnusführung...

mehr >>>