STARTSEITE > PORTAL > H2 > KATALOG > K > KIRKEBY, PER  > WERKE

Kirkeby, Per

*1938
lebt und arbeitet in Kopenhagen

 

Ohne Titel

Wenn ein Begriff eine lebende Kraft umfassen soll, muss er unaufhörlich fließen. Wie die Motive. Hier ist also nicht das äußere Formenrepertoire von Bedeutung, sondern die Vorstellung von der Intrusion [geol. = Eindringen und Erstarren von Magma in Gesteine der Erdkruste], eine Rücksichtslosigkeit im Verhältnis zu etablierten Formen..

(Per Kirkeby, „Kristallgesicht“, 1990, S.35).

 

2005 200 x 110 cm Öl auf Leinwand