STARTSEITE > PORTAL > H2 > KATALOG > K > KOTEK > WERKE

Kotek

*1955 in Berlin
lebt und arbeitet in Augsburg

 

Ohne Titel

Meine Technik, das Airbrush, hat etwas Distanziertes. Die persönliche Handschrift des Künstlers wird herausgenommen, weil der Künstler im Hintergrund stehen muss. Der Künstler ist unwichtig. Ordentlich, sauber, monochrom: Der Betrachter ist da irritiert, da dies teilweise mit den dargestellten Gegenständen nicht zusammenpasst. Ich kippe es wie in der Romantik ins Schöne hinein..

 

(Kotek im Gespräch mit Stefan Schrammel, in: Kotek – Monika Huber, Come to where the painting is. Ausst,-Kat. Augsburg, Gesellschaft für Gegenwartskunst 2004).

 

Bibliographie:

H2 – Zentrum für Gegenwartskunst. Ausst.-Kat. Augsburg [Kehrer-Verlag Heidelberg] 2006, S.61 (Abb.).

 

2004 190 x 300 cm Acryl auf Leinwand